Vita

Julika Götte studiert von 1973 bis 1978 an der Kunsthochschule 'Burg Giebichenstein', Halle. Diplomabschluß als Textildesignerin 1978.

 

Lebt von 1980 bis 1996 in Brandenburg und ist seither künstlerisch freischaffend tätig.

In ihrem Atelier entstehen gewebte Gobelins, Kelims, Patchwork-Quilts sowie textile Interieurs.

1991-1996 Lehrtätigkeit an der 'Wredowschen Zeichenschule', Brandenburg

1994-1996 Kursleiterin an der Kinder-Kunst-Schule 'Sonnensegel', Brandenburg

1994 Studienreise nach Nepal

Erhält 1995/96 ein Stipendium für Bildende Kunst des Landes Brandenburg - im Zusammenhang damit steht die zweite Nepalreise 1996.

1996 erhält sie ein Stipendium für Bildende Kunst vom Ministreium für Wissenschaft, Bildung und Kultur, Potsdam. mit diesen Mitteln wird ein zweites Nepal Projekt unterstützt, es entstehen Teppichentwürfe, welche erneut im 'Tibetaen Handicraft Centre', Pokhara, Nepal umgesetzt werden. So werden gleichzeitig die tibetischen Kunsthandwerker dort mit Anteilen dieses Fördergeldes unterstützt und gefördert.

 

Im Jahr 1997 spontane Übersiedlung mit Familie, Webstuhl und Papagei auf die Mittelmeerinsel Ibiza.

Dort hat sie von 1997-2002 ihr Atelier in der 'Cala Carbo' und Ibiza Stadt. Mitbegründerin der1998 eröffneten 'Goette Galeria' in Ibiza Stadt.

2002-2004 lebt und arbeitet sie im Südwesten der Nachbarinsel Mallorca, im kleinen Hafenstädtchen Port d'Andratx. Dort ist sie Mitbegründerin der "Art Domain Gallery" mit Sitz in Port d'Andratx, seit 2003 Kuratorin des "Palm Art Award" und Mitglied in der Jury. In Spanien und Leipzig erhält sie einige komplexe Aufträge als Feng-Shui Beraterin für Innenausstattung von Wohn- und Geschäftsräumen.

Im Jahr 2004 nach Ihrer Rückkehr nach Deutschland hat Sie ihr Atelier in der Kunststadt Leipzig eröffnet.

Mitbegründerin der 'Art Domain Gallery Leipzig' im gleichen Jahr.

Seit 2014 wohnt und arbeitet sie in der Weltkulturerbestadt Quedlinburg.

2010 - present

Ausstellungen

Personalausstellungen:

1988 'Galerie am Meer', Warnemünde

1989 Klosterkirche zu Jerichow

1991 Schloßkirche im Museum 'Koldinghus', Kolding, Dänemark

1991 'Galerie Extra', Potsdam

1995 Brandenburg, Galerie in der Steinstraße

1997 San Augustin, Galerie "Can Blau" Ibiza

1998 Götte-Galeria, Ibiza

1998 Art Ibiza, Internationale Kunstmesse

2001 Galerie am Kranzler Eck, Berlin, Kurfürstendamm 

2006 Kulturforum'Gut Geisendorf', Neupetershain - Retrospektiv-Schau

 

Ausstellungsbeteiligungen seit 1980:

1980 'Textil '80, '85 & '90' Grassimuseum Leipzig, Hannover,

1981 Kloster Unser Lieben Frauen, Magdeburg, Göttingen,

1983 'Minitextil '83' im Ausstellunszentrum d. Handwerkskammertages, Hannover,

1983 'Kunsthandwerk aus der DDR', Städtisches Museum Göttingen,

1984 'Textilminiaturen', Nederlands Textielmuseum Tilburg, (Niederlande), 

1984 'Junge Künstler der DDR', Altes Museum Berlin

1984 V. Internationale Mini-Textil Biennale, Szombathej (Ungarn),

1985 'Textil '85, Weimar,

1986 Kunsthalle Rostock,

1986 'Textures et Textiles' Luxemburg

1987 'Textil*Gestaltung' Kunsthalle Rostock

1988 'X. Deutsche Kunstausstellung' Dresden,

1988 'Kunsthandwerk aus der DDR', im 'Handwerksform Hannover'

1988 San Diego, USA,

1991 'Gewebt Gewirkt Geworden', Handwerkskammer zu Köln, 6 Textilkünstlerinnen der ehemaligen DDR

1992 'Parochialkirche' Berlin

1992 'OFF Art' Brandenburg,

1994 'Kunstgleis', Brandenburg,

1996, Ausstellung der Stipendiaten Land Brandenburg im 'Waschhaus' Potsdam

2002 'KunStart.02', Galerie im Kranzler Eck, Berlin

Berlin, München, u.m.

2010 - present

Literatur

'Bildteppiche in der Kunst der DDR', Eva Mahn, E.A. Seemann Verlag Leipzig, 1984

'Textil 80', 'Textil 85', Kataloge zu den Ausstellungen im 'Grassi Museum' Leipzig

'Textil 90', Katalog zur Ausstellung in Weimar

'Kunsthandwerk aus der DDR', Ausstellungskatalog Städtisches Museum Göttingen, 1983

'Textures et Textiles', Luxemburg, Ausstellungskatalog 1986

'Zeitgenössisches Kunsthandwerk aus der DDR', Ausstellungskatalog, 'Handwerksform Hannover', 1988

'Kunstausstellung des Bezirkes Potsdam' Katalog 1989

'kunst + handwerk' Juli/August 4/1990

'Gewebt, Gewirkt, Geworden', Katalog zur Ausstellung in der Handwerkskammer zu Köln, 1991

'Zeitgenössische Textikunst', Freiederike Grünke (Hrsg.), Gebrüder Hollinek & Co, Wien, 1993

Katalog zur Ausstellung 'Kunstgleis' Brandenburg, 1994

'Stipendiaten für Bildende Kunst 1995 Land Brandenburg', Stephan Pohl, Herausgeber: 'Waschhaus Potsdam' für Ministerim für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, 1996

'Handgewebte Kostbarkeiten', Anne Niemeyer in 'Esotera', Ausgabe August 2001/Nr.08

'KunStart.02', Katalog zur Ausstellung 'Galerie im Kranzler Eck', Berlin, 2002

'KunstWerk Gobelin I - Die Schönheit des Tepppichs' Klaus Trende, Katalog zur Retrospektiv-Schau im Kunlturforum'Gut Geiesendorf' (Vattenfall), 2006

'Who's Who in Visual Art' . Vol. 2008-09', Art Domain Whois Publisher, Leipzig, 2008

'Patchwork Gilde', Heft 103, Juni 2011

... sowie zahlreiche weitere Ausstellungskataloge aus über 40 Jahren

Links

https://www.saatchiart.com/julikagoette

https://www.facebook.com/JulikaGoette